Aktionen

Samstag, 8. Oktober 2011
Jahrgangstreffen 1936/1937

Organisiert von "Schnaggele" trafen sich die ehemaligen Schüler der Mittelschule Göppingen im Rommentaler Burgstüble in Schlat.
Alte Geschichten und was man erlebt hatte waren Thema an diesem gemütlichen Abend.
Es ist immer wieder schön über die Schulzeit zu reden und die Dinge aus anderen Perspektiven zu betrachten.

27. November 2010
Weihnachtsessen

Wir begrüßen die Mitglieder des Kegelclub Ebersbach (ehemals Zinser) zum jährlichen Weihnachtsessen bei uns im Rommentaler Burgstüble.

20. November 2010
40-er Revival

Liebe Familie Hössle, vielen Dank für den angenehmen Abend zu unserem 40er Revivial. Ein wunderbares Essen und ein sehr aufmerksamer Service (Chefin?). Die Bilder "Damals und Heute" im Anhang. Sorry für den Aufstieg auf die Stühle, vor 20 Jahren ging das irgendwie anders. Lieber Gruß von einem Ex-Salacher Fritz Deppert

11. August 2010
Sommer der Verführungen

Schlater Viehhaltung in früheren Zeiten:
Bereits zu vierten Mal veranstalten wir eine Führung im Rahmen der Sommer Ver-Führungen. Thilo Keierleber informiert die Teilnehmer über die Anfänge und die Entwicklung der Viehhaltung in Schlat.
Angefangen beim Dreschschuppen, der bei der Turnhalle stand, über den ehemaligen Farrenstall in der Ortsmitte bis zum Viehhaus am Haldenberg ging der Rundgang, bis wir zum Abschluß im Rommentaler Burgstüble beim rustikalen Vesper wieder zusammen saßen.

3. Mai 2010
Steiff-Museum

Viel Spass hatten die Vorschulkinder des Schlater Kindergartens beim Besuch der mächtigen Steiff-Tiere im Museum.Jedes Kind konnte sich dann noch einen Teddy-Kopf basteln und mit nach Hause nehmen.´ ´Nach dem Mittagessen ging es dann gestärkt auf einen Spielplatz in Heidenheim, wo sich alle austoben konnten.´Gut gelaunt kame die Gruppe wieder gesund in Schlat an.´

25. 06. 2010
Kinderfest in Schlat

Wir unterstützen das diesjährige Kinderfest der Gemeinde Schlat als Hauptsponsor. Besuchen Sie dieses Highlight im Gemeindeleben von Schlat. Treffen Sie Ihre Gemeinde, feiern Sie mit unseren Kindern, geben Sie den Veranstaltungstagen Gewicht durch Ihre Teilnahme.Eine Gemeinde lebt durch Ihre Bürgerinnen und Bürger.

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi
11:30 - 14:00 Uhr
17:00 - 24:00 Uhr
Fr, Sa
17:00 - 24:00 Uhr
Sonn- und Feiertag
10:00 - 21:00 Uhr
Küchenzeiten
11.30 - 13.45 Uhr
17:00 - 22:00 Uhr
Sonn- und Feiertag
bis 21:00 Uhr
Für Gruppen nach Voranmeldung gerne zu jeder Zeit geöffnet